News

Wochenumschau nach dem 2. Spieltag: Aufsteiger Schöneiche neuer Spitzenreiter - Ex-Drittligist Berliner VV weiter sieglos

Die Neulinge in der 27. Saison der Regionalliga Nordost schlagen sich mehr als achtbar

Mit den Männern der TSGL Schöneiche II hat in der noch jungen 27. Saison der Regionalliga Nordost ein Aufsteiger mit drei Siegen in Folge die Spitzenposition erobert. Auch der Neuling Dessau Volleys behauptet sich nach zwei 3:2-Erfolgen im Vorderfeld der Tabelle. Bei den Frauen liegen hinter dem nach zwei Spieltagen siegreichen Führungsduo SG Rotation Prenzlauer Berg II und USV Potsdam mit der VSG Altglienicke und dem TSV Wedding zwei Neulinge aus Berlin. Wie sieht man in Dessau sowie in Altglienicke und Wedding die gegenwärtige Situation?

Lesen Sie dazu die aktuelle Wochenumschau auf dieser Website unter Regionalliga/Ligageschehen.

Jürgen Holz, Regionalpressewart