News

Wochenumschau nach 3. Spieltag: USC Magdeburg dritter neuer Spitzenreiter bei den Männern

Bei den Frauen Aufsteiger SG Rotation Prenzlauer Berg III alleiniger Tabellenführer / Große Sorgen beim SV Energie Cottbus und USV Potsdam

Am 3. Spieltag der Regionalliga Nordost stürmten die Männer des USC Magdeburg an die Tabellenspitze. Sie sind nach den beiden Aufsteigern Prieros und Halle der dritte Tabellenführer bei den Männern. Bei den Frauen übernahm Aufsteiger SG Rotation Prenzlauer Berg III die alleinige Spitzenposition. Was aber ist los bei den Männern des SV Energie Cottbus und des USV Potsdam. Dort kriselt es personell, so dass schon vor dem Saisonstart ein Rückzug erwogen wurde. Wie geht es nun weiter?

Lesen Sie die aktuelle Wochenumschau nach dem 3. Spieltag auf dieser Website unter Regionalliga/Ligageschehen.

Jürgen Holz, Regionalpressewart