Abrechnung der Schiedsrichter- und Beobachter-Einsätze (Regionalpokal & RL-Relegation)

Bei den Einsätzen als Schiedsrichter oder Beobachter entstehen Euch u. a. Fahrtkosten. Diese Aufwendungen und weitere Ersatzleistungen sowie die Einsatzvergütung dürft Ihr gern entsprechend den geltenden Regularien bei uns abrechnen.

Einsätze beim Regional-Pokal und RL-Relegation:

Die Abrechnungen werden mit dem hier zur Verfügung gestellten Formular beim Regionalschiedsrichterausschuss (RSRA) eingereicht. Sie dienen zugleich als evtl. erforderlicher Nachweis für die persönliche Steuererklärung.

Bitte kontaktiert den Regionalschiedsrichterwart, wenn es Probleme mit dem Download gibt.

Das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Abrechnungsformular

SR-Abrechnung_Pok-Rel_2019-07-01.pdf

PDF-Dokument (Stand: 1. Juli 2019)

übermittelt Ihr bitte an unsere für die Abrechnungen der Regionalpokal- und Relegations-Einsätze verantwortliche Beisitzerin Finanzen (Kontaktdaten). Die konkrete Postanschrift findet ihr hier im Portal (intern).

Einsätze bei der Relegation (Hinweis):

Das Schiedsrichter- / Beobachtereinsatzgeld pro Spiel beträgt:

bei Spielen mit 2 Gewinnsätzen:     30,00 €
bei Spielen mit 3 Gewinnsätzen:     45,00 €

wichtiger Hinweis:

Bitte beachtet die Termine zur Einreichung der Abrechnungen in der Geschäftsordnung des Regionalbereichs (Später eingereichte Abrechungen werden nicht mehr bearbeitet.).