"Warmpfeifen" für Schiedsrichter 2015-2016

Wir möchten Euch darüber informieren, dass es im September noch eine Möglichkeit zum "Warmpfeifen" und damit zur Vorbereitung auf die kommenden Spiele "ab Regionalliga aufwärts" gibt.

Hier die konkreten Daten:

"Warmpfeifen" für Schiedsrichter beim VC Olympia Stützpunkt-Turnier

10. - 12. September 2015

Donnerstag, 10.09.2015:


16.00 Uhr, VC Olympia I - Internat Frankfurt

18.00 Uhr, VC Olympia II - Internat Frankfurt

geplante Spielhalle für beide Spiele:

Sportforum Hohenschönhausen

Große Halle (Halle 1)

Weißenseer Weg 51-55

13053 Berlin-Hohenschönhausen


Freitag, 11.09.2015:


17.00 Uhr, Kempfenhausen - Internat Frankfurt

geplante Spielhalle:

Schulhalle SLZB

Fritz-Lesch-Str. 35

13053 Berlin-Hohenschönhausen


19.00 Uhr, Kempfenhausen - VC Olympia I

geplante Spielhalle:

Schulhalle SLZB

Fritz-Lesch-Str. 35

13053 Berlin-Hohenschönhausen


Samstag, 12.09.2015:


10.00 Uhr VC Olympia II - Kempfenhausen

geplante Spielhalle:

Sportforum Hohenschönhausen

Große Halle (Halle 3)

Weißenseer Weg 51-55

13053 Berlin-Hohenschönhausen


Spielorte und Zeiten können sich noch leicht verschieben. Alle Spiele sind im Sportforum auf dem Gelände.

Weitere Details folgen in den kommenden Tagen.

Alle Schiedsrichter, die daran teilnehmen möchten, bitten wir um Anmeldung bei


Sven Schlegel, Regionalschiedsrichterwart (RSRW Nordost)

(E-Mail)


bis Donnerstag, 03.09.2015.


Hinweis:

Bitte vollständige Schiedsrichterkleidung mitbringen. Ihr dürft bei dieser Veranstaltung aktiv pfeifen.


Für alle, die evtl. ein Verständnisproblem haben:

"Warmpfeifen" ist keine Weiterbildung für Schiedsrichter. Es dient zur individuellen Vorbereitung eines jeden einzelnen Schiedsrichters auf die kommenden Spiele in den Bundesligen, Dritten Ligen und Regionalligen.


Das besondere an dieser Veranstaltung ist das Spielniveau und ein "ungezwungener Einstieg" in die Saison. Einen Beobachter oder Prüfer werdet Ihr dort ganz bewußt nicht finden.

(Sofern sich kurzfristig Änderungen ergeben, wird eine Mitteilung hier und über das Schiedsrichter-Portal publiziert. Bitte schaut regelmäßig nach.)